Virtuell entspannen schon vor dem Check-in.

Die Aufgabe.

Vielseitig und voll nachhaltiger Erlebnisräume – so präsentiert sich die Therme & Hotelanlage. Nachhaltigkeit und Achtsamkeit im Umgang mit Mensch und Natur bilden den Kern der Marke Rogner. Wir waren gefordert, diese Markenbotschaft auch über die neue Website zu vermitteln. Darüber hinaus war es wichtig, den Kunden der Therme die Möglichkeit zu bieten, direkt Zimmer oder Eintrittskarten zu reservieren. Der Wunsch, via eines Newsletters aktuelle Angebote kommunizieren zu können, vervollständigte die Anforderungen.

Die Lösung.

Um das Erleben der Hotelanlage über das Medium Internet spürbar zu machen, wurde ein eigenes grafisches wie technisches Konzept geschaffen. Inhalte können in einer Art Baukastensystem in unterschiedlichsten Darstellungen an verschiedenen Stellen der Website präsentiert werden. Der User wird dabei selbst zum Entdecker, kann diese bereits online intensiv wahrnehmen und sich so optimal auf seinen Aufenthalt einstimmen. Reservierungen, die auf der Website getätigt werden scheinen direkt auch im bereits bestehenden Buchungssystem auf und können so nahtlos weiterbearbeitet werden.

Die Fakten.

  • TYPO3
  • Eigens entwickeltes System von Content-Boxen
  • Wunschlisten-Funktion
  • Reservierungssystem mit Anbindung an Buchungssystem
  • Newsletter-Anmeldung
  • Social Sharing
  • Mehrsprachigkeit der Website – DE, EN, IT