Passivhäuser aktiv vermarkten? Yo, wir schaffen das!

Der Baumeister Dietmar Geiger hat eine Vision. Er will möglichst vielen Menschen den Traum von Eigenheim erfüllen und gleichzeitig zeigen, dass Systembau längst nicht mehr für schnell und billig steht, sondern für smart und nachhaltig. Den eindrucksvollen Beweis dafür liefern mittlerweile über 100 Passivhäuser, deren BewohnerInnen sich unter anderem über Energiekosten von weniger als 1 Euro täglich freuen. Bescheinigt wird der ökologische Mehrwert durch das klima:aktiv-Zertifikat, das der G.E.D. Wohnbau eine Alleinstellung am heimischen Markt verschafft. Was nicht heißt, dass damit jegliches Marketing verzichtbar wäre. Im Gegenteil: mit dem aktuellen Bauboom wächst auch die Herausforderung ein Projekt erfolgreich zu vermarkten stetig.

Das passende Werkzeug dafür findet sich in einem Kampagnen-Baukasten aus dem Hause gugler*. Modularität ist auch hier der Schlüssel zum Erfolg. Je nach Projekt-Typ, Zielgruppen und Bauphase können in kurzer Zeit maßgeschneiderte Marketingmaßnahmen realisiert werden. Als Leitfaden für eine systematische Planung dient dabei ein gemeinsam entwickelter Sales Funnel.

Entwickelt und schlüsselfertig in den verschiedensten Kanälen umgesetzt wurden bis dato Kampagnen für Projekte in Kematen, Waidhofen/Ybbs, Ternitz, Enzenreith/Hard, Wiener Neustadt, Theresienfeld und Viehofen bei St. Pölten.

Dankbar angenommen wurde auch die Anregung beim offiziellen Spatenstich einen CO2-Sparscheck zu übergeben und so den ökologischen Mehrwert einer G.E.D. Passivhaus-Anlage sichtbar zu machen.

Leistungsübersicht

  • Repositionierung
  • Zielgruppen-Strategie
  • Kampagnen-Baukasten
  • Projekt-Marketing
  • Barrierefreie Website, inkl. Konzeption und Weblayout
  • Online-Marketing-Beratung und Umsetzung
  • Konzeption und Erstellung von Landingpages
  • Suchmaschinenmarketing
  • Facebook Ads und Social media-Beratung
  • Textierung und Gestaltung von Inseraten
  • Gestaltung von Werbemitteln, Broschüren
  • Co-Marketing-Materialien