Online-Kompass für Botanik-Freunde.

Die Aufgabe.

Die Gärten Niederösterreich sollen in modernem Design mit großen Hintergrundbildern präsentiert werden. So soll das Gartengefühl bereits im Web spürbar werden. Die vielen verschiedenen Standorte der Gärten sollen für die Besucher übersichtlich und mit allen relevanten Informationen angezeigt werden.

Die Lösung.

Die Gärten werden für den regionalen Zugang komfortabel auf einer Karte dargestellt. Es werden Rundreisen für Gärten, die aufgrund der räumlichen Nähe oder thematisch gut zusammenpassen, angeboten. Auch diese sind über die integrierte, in ihrer Funktionalität adaptierte, Google Maps-Karte einfach zugänglich. Im Backend der Website können die Mitarbeiter der Gartenplattform Niederösterreich die Daten selbst pflegen.

Die Fakten.

  • TYPO3
  • Responsive Webdesign
  • Social Sharing Optionen
  • Bildergalerie
  • Mehrsprachigkeit der Website – DE, EN
  • Interaktive Standortkarte
  • Merklistenfunktion

Links.

www.diegaerten.at

Scannen und mobil ansehen:
qr_diegaerten