Kommt ein Markenbotschafter geflattert.

Die Aufgabe.

„Unlocking The Power Of The Many.“ So lautet das Motto der internationalen Kampagne, die Unternehmen dazu einlädt in ihrem Betrieb auf Fairtrade-Produkte umzusteigen. Um auch österreichische Unternehmen erfolgreich zum Umstieg auf Fairtrade-Produkte zu motivieren, wurde ein eigener FAIRTRADE@work-Award ins Leben gerufen, der im Rahmen eines schillernden Events vergeben werden soll. Fehlte nur noch ein knackige Inszenierung der Veranstaltung und eine Einladung, die jedem und jeder EmpfängerIn auch garantiert gleich ins Auge springt.

Die Lösung.

In Anlehnung an die Metapher wonach der Flügelschlag eines einzelnen Schmetterlings am anderen Ende der Welt einen Tornado auslösen könne, entwickelte die Agentur ein symbolträchtiges Kampagnen-Visual: den FAIRTRADE-Falter.

Die Umsetzung.

Damit dieser fantastische Markenbotschafter auch die Aufmerksamkeit für die Award Night beflügelt, wurde ein Mailing mit Überraschungseffekt konzipiert. Aus der geöffneten Einladung flatterte den EmpfängerInnen ein bunter Papierfalter entgegen. Ein Adrenalinschub, der so manchen dazu veranlasste, die Erfahrung mit seinen Friends zu teilen – online und natürlich auch offline.