Warum Barrierefreiheit im Web wichtig ist - gugler* brand & digital

Warum Barrierefreiheit im Web wichtig ist

16. September 2020

Diesen Beitrag in sozialen Medien teilen

Die Abbildung zeigt eine Person, die ein Tablet hält, auf dessen Screen die Illustration eines Blinden vor dem Bildschirm dargestellt wird, der sich ein Google-Suchergebnis mit Hilfe eines Screenreaders vorlesen lässt.

Mit barrierefreien Angeboten sprechen Sie etwa 15 % der Bevölkerung an, die sonst von Ihren Informationen, Leistungen und Online-Shops ausgeschlossen bleiben. Sie wissen nicht, ob Ihre Website barrierefrei ist? Unser Web Accessibility Check sorgt für Klarheit!

Die 4 Prinzipien der Barrierefreiheit

Barrierefreie Inhalte sind für alle wahrnehmbar (indem etwa Videos mit Untertiteln versehen werden), gut bedienbar (für alle, die mittels Tastatur, Augen oder Sprache navigieren), verständlich und logisch aufgebaut (was wirklich allen Usern nützt und auch Suchmaschinen gefällt!) und robust, also standardkonform und damit für assistierende Techniken geeignet.
Sich für Barrierefreiheit stark zu machen, heißt deshalb immer auch, die unterschiedlichen Anforderungen unterschiedlicher Menschen in seine Kommunikation einzubeziehen. Falls Sie nun wissen möchten, ob Ihre Website bereits barrierefrei ist bzw. welche Möglichkeiten es dafür gibt, so stellen wir Ihnen unterschiedliche Services zur Verfügung.

Der Web Accessibility Check

Mit den gugler*-Check-Paketen BASIC, MEDIUM und PREMIUM erhalten Sie ein Gutachten zum Barrierefreiheitsstatus Ihrer Website. Dabei wird Ihre Webseite von einem unserer zertifizierten Web-Accessibility-Experten überprüft, Sie erhalten einen Prüfbericht, eine Bewertung und konkrete Verbesserungsvorschläge.

Die Barrierefreiheitserklärung

Gesetzlich verankert ist neben dem barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen auch die Platzierung einer Barrierefreiheitserklärung. Darin müssen unter anderem der Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen, Informationen zu möglichen nicht barrierefreien Inhalten oder auch eine Feedback- bzw. Kontaktstelle enthalten sein.

Lassen Sie Ihre Website zertifizieren

Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Webseite nach W3C-Richtlinien barrierefrei zertifizieren zu lassen. Das WACA-Gütesiegel zeigt, dass Ihr Unternehmen rücksichtsvoll, engagiert und empathisch ist und niemanden außen vor lässt. Es verhilft Ihrem Unternehmen zu Rechtssicherheit, nützt bei der CSR-Kommunikation und dient als Alleinstellungsmerkmal. gugler* brand & digital hat dieses Zertifikat mitentwickelt und ist als Auditor gelistet.

Sie finden, Barrierefreiheit ist ein komplexes Thema – wir schaffen Klarheit!
Komplexe Themen erklären wir bevorzugt mit einem Erklärvideo.

Weiter zum Video!


Agenturleiter Martin Weber hilft Ihnen gerne weiter!
T: +43 2752 500 50-722
E: martin.weber@gugler.at

Avatar

Über gugler* brand & digital

gugler* brand & digital entwickelt wirksame Lösungen für moderne und authentische Markenkommunikation. Strategisch fundiert, kreativ inspiriert und effizient umgesetzt. Ganz nach der Devise: Mehr Werte, weniger Worte.

Antwort hinterlassen

Derzeit werden mehr Blog Beiträge geladen
Zurück nach oben