Was St. Pölten lebendig und lebenswert macht.

Die Aufgabe.

Vor exakt 30 Jahren wurde St. Pölten zur niederösterreichischen Landeshauptstadt erhoben. Seitdem hat sich viel getan in der Traisenstadt. Ein Eindruck, der durch umfangreiche Statistiken des Stadtmarketings noch bestätigt wird. Zum Jubiläum sollte das Zahlenwerk in ein informatives und unterhaltsames Buch verwandelt werden.

Die Lösung.

Das Stadtbuch erzählt Alltagsgeschichten einer typischen St. Pöltner Familie und zeigt so ganz lebensnah wie die niederösterreichische Landeshauptstadt funktioniert. Zahlreiche Illustrationen machen die Zahlen und Daten greifbar, Dialoge zwischen den Familienmitgliedern sowie Abstecher in die Stadtgeschichte oder zum Freizeitangebot transportieren, warum immer mehr Menschen so gerne in dieser Stadt leben.